top of page
Portrait Nina-Mussmann

Weiterbildung Breathwork & Polyvagaltheorie

 Effektive körperzentrierte Interventionen für bessere Ergebnisse in Coaching und Therapie

Fühlst du dich oft festgefahren in deiner Arbeit als Coach oder Therapeut?

​Du bist ein engagierter Coach oder Therapeut*In und suchst immer nach den besten Methoden, um deinen Klient*Innen effektiv zu helfen. Aber manchmal fühlst du dich, als ob dir trotz all deinem Know-How und deiner Anstrengungen etwas fehlt.

 

  • Deine Klient*Innen kommen immer wieder mit denselben Problemen zu dir, und du wünschst dir tiefere, nachhaltigere Ergebnisse.

  • Vielleicht merkst du, dass intellektuelle Einsichten allein nicht ausreichen und du spürst die Notwendigkeit, den Körper stärker in deine Arbeit einzubeziehen.

  • Du möchtest deinen Klient*Innen präventive Techniken mitgeben, die ihnen ein für allemal helfen, aus dem Stressmodus auszusteigen.

Was fehlt dir noch?

  • Tieferes Verständnis des Nervensystems: Du möchtest deine Klient*Innen besser verstehen und ihnen helfen, Stress und emotionale Dysregulation zu überwinden.

  • Effektive körperliche Interventionen: Du suchst nach praxisorientierten Methoden, die sofortige und nachhaltige Veränderungen bewirken.

  • Selbstregulation: Du merkst, dass du selbst manchmal an deine Grenzen kommst und wünschst dir Tools für deine eigene Selbstfürsorge.

  • Mehr Verbindung: Du möchtest eine tiefere, authentischere Verbindung zu deinen Klient*Innen aufbauen, die Heilungsprozesse erleichtert.

Nervensystem-polyvagaltheorie.jpg

Der einfachste Weg dahin, führt über das Nervensystem.

Stell dir vor, du kannst deine Klient*Innen nicht nur besser verstehen, sondern ihnen auch effektive Werkzeuge an die Hand geben, um sich selbst zu regulieren und nachhaltig zu verändern.

 

Diese Weiterbildung kombiniert die tiefen Einsichten der Polyvagaltheorie mit kraftvollen Körper-und Atemtechniken, um genau das zu erreichen.

stilisierter Körper in blau mit gelben nervenbahnen

Was du durch die weiterbildung erreichst:

  • Fundiertes Wissen: Du vertiefst dein Verständnis des Nervensystems und lernst, wie du es in deiner Praxis nutzen kannst.

  • Praktische Werkzeuge: Du erhältst sofort anwendbare Techniken für Stressmanagement, emotionale Regulation, den Abbau hinderlicher Glaubenssätze und tiefe Co-Regulation.

  • Selbstfürsorge: Du lernst nicht nur, wie du die Techniken weitergibst, sondern auch, wie du sie für deine eigene Selbstregulation und Selbstfürsorge einsetzt, um in deiner Arbeit ausgeglichener und effektiver zu sein.

  • Transformative Wirkung: Deine Klient*Innen erleben tiefgreifende und dauerhafte Veränderungen durch die Regulation ihres Nervensystems in Kombination mit deinen wertvollen Interventionen.

Deine Ausbilderin:

Portrait nina-mussmann-atemcoach

Hi, ich bin Nina.

Aus eigener Erfahrung kenne ich den Unterschied einer Therapie, bei der alles über Kommunikation und den Kopf gesteuert wird, zu verschiedenen körpertherapeutischen und kreativen Ansätzen.

Erst als mein vegetatives Nervensystem mit einbezogen wurde, schlug die Veränderung Wurzeln und es kam sehr viel in Bewegung.

Deshalb war mir klar: Bei mir gibt es kein Angebot, ohne das Nervensystem zu regulieren. Da ich Effizienz liebe, habe ich mich für Atemcoaching und Arbeiten nach der Polyvagaltheorie entschieden.

Atemtechniken und auch Körperarbeit erleichtern beiden Seiten die Arbeit und Entwicklung. Ich bin immer wieder beeindruckt, welchen Unterschied es macht, wenn erst ein tiefes Gefühl von "ich bin sicher" erzeugt wird und dann mit der mentalen Arbeit begonnen wird. 

Ich sehe es als eine Kombination von effektiver akuter Unterstützung und Prävention an. Nichts wirkt sich besser auf die körperliche und mentale Gesundheit aus, als ein reguliertes Nervensystem und das Gefühl selbst wirksam zu sein.

Ablauf & Inhalte

100% Live Unterricht in Präsenz und Online

  • Dauer: 8 Wochen - 2 Präsenz Tage & 4 Online Sessions

  • Nächster Start: 14./15.11.2024, 2 Live Tage in Frankfurt, Leonardo Hotel Offenbach

  • Online Phase: Anschließend geht es 4 x alle 2 Wochen online weiter

  • Theorie & Praxis: 20 Stunden Live Unterricht

  • Eigenerfahrung: Parallel committest du dich zu täglich 15 Minuten Eigenerfahrung (insgesamt 15 h)

  • Zertifikat: Nach erfolgreicher Lehrprobe und Beschreibung eines eigenen Coachingfalls/einer Therapieeinheit mit Anwendung von Breathwork

  • Betreuung: maximal 10 Teilnehmer*Innen, Email und WhatsApp Betreuung für 6 Monate.

Inhalte der Präsenzphase:

  • Einführung in Breathwork und funktionale Atmung

  • Biochemische, biomechanische und psychische Faktoren der Atmung

  • Nervensystem & Stressmanagement basierend auf der Polyvagaltheorie

  • Theorie und Praxis zu Atem- und Körperübungen, inklusive wissenschaftliche Studienlage

  • Anwendungsgebiete von Atem- und Körperübungen in Therapie und Coaching

  • Special bei Angst/Panik und Interventionen bei traumatischen Gefühlen

  • Atemübungen selbst anleiten

 

Inhalte der Onlinephase:

  • 4 Online Abende (je 90-120 Minuten)

  • Kurze Theorieeinheiten

  • Lehrproben, gegenseitiges Feedback und Q&A

Detailliertere Informationen zu den Inhalten und zum Ablauf findest du hier.

Zusätzlich:

  • Etablierung einer eigenen täglichen Körper- und Atempraxis als Selbsterfahrung 

  • Wöchentlicher Austausch mit einem Breath-Buddy (andere*r Teilnehmer*In)

  • Mitgliederbereich: Atem-Audios und Körperübungs-Videos zur eigenen Anwendung für 1 Jahr

  • Workbook zur Theorie und zu den Praxisübungen

Organisatorisches:

  • Austragungsort: Leonardo Hotel Offenbach Frankfurt, 14./15.11.2024 (jeweils 10 bis ca. 18 Uhr)

  • Zimmer im Hotel zu Sonderkonditionen buchbar bis 6 Wochen vor Seminarbeginn: Komfortzimmer inkl. Frühstück EZ 95 €, DZ 105 €, buchbar unter dem Stichwort „TAG141124S“.

Dein Investment für die Weiterbildung: 

  • Frühbucherpreis (bis Ende Juni): 749 € plus MWSt. (exklusive Unterkunft/Anreise)

  • Regulär: 849 € plus MWSt. (exklusive Unterkunft/Anreise)

  • In den Seminarkosten sind Getränke, Pausensnacks und 2 x ein 3-Gang Menü oder Lunchbuffet enthalten (exkl. Abendessen)

Bist du Bereit für den nächsten Schritt?

Erweitere deine Fähigkeiten und werde zu einem noch effektiveren Coach oder Therapeuten. Melde dich jetzt für die Weiterbildung „Breathwork & Polyvagaltheorie“ an und entdecke die transformative Kraft von Atem- und Körperübungen.

Weitere Termine und Seminarorte sind in Planung. Wenn du Interesse an der Weiterbildung hast, aber an diesem Datum nicht kannst, schreib mir und ich trage dich unverbindlich auf die Interessentenliste ein. Dann bekommst du als Erste die Chance bei der nächsten Weiterbildung dabei zu sein.

stilisierter Kopf mit gehirn und Nerven

Du möchtest rausfinden, wie gestresst du wirklich bist?

Dann mach den Nervensystem Selbsttest für 0 €.

Zusätzlich erhältst du den"stressfrei durchATMEN" Newsletter mit Tipps & Methoden rund um die Themen Breathwork & Selbstfürsorge. 

bottom of page